Ratschenkasten Marken – Proxxon, Gedore oder Stahlwille?

Ratchet box

Ein Ratschenkasten ist im Alltag eines Handwerkers essenziell & stellt einen relevanten Punkt der Grundausstattung dar. Es gibt permanent irgendwelche Maschinenbauschrauben die auf- oder zugedreht werden müssen, weswegen jenes Werkzeug keinesfalls abgehen sollte.

Ein guter Knarrenkasten hat sicherlich seinen entsprechenden Preis, erfüllt jedoch im Großen und Ganzen seinen Nutzen. Erwartungsgemäß würde ebenfalls ein Gabelschlüssel selbige Tätigkeit meistern – nichtsdestotrotz kommen diese bei der praktischen Ausführung in Punkto Ergonomie keinesfalls an einen hochwertig verarbeiteten Steckschlüsselsatz, wie beispielsweise der Marke Hazet heran. Vor kurzer Zeit wurde auch ein Ratschenkasten Test durchgezogen, welcher demonstrieren soll, welches Modell in Sachen Güte & Ausstattung das Beste verkörpert.

Was ist ein Knarrenkasten?

Der Ratschenkasten ist ein Sortiment verschiedener Schraubeinheiten, das sowohl im Industriellen- als auch Hobbybereich genutzt wird. Er ist eine Ergänzung zur Ratsche oder weiteren Antriebseinheiten, wie beispielsweise Stecknüsse.

Der Steckschlüsselsatz ist u. a. dabei dienlich unterschiedliche Typen & Größenabmessungen von Schrauben anzuziehen oder zu lösen. Die Steckaufsätze selbst werden unter anderem auch als Nüsse betitelt. Fast alle Steckschlüssel werden in der Regel in Komplett-Sets samt Antriebseinheiten, wie Ratschen oder Aufsteck-Schraubenzieher verkauft. In Folge dessen sind die Begriffe Steckschlüsselsatz & Nusskasten ebenso gängig.

Solch ein Ratschenkasten besteht zumeist aus mehreren Teilen in unterschiedlichen Größen. So werden die Nüsse überwiegend für filigrane Tätigkeiten angewendet. Sonstige Größen können andererseits für grobe Schrauben benutzt werden. Diese bestehen häufig aus Vanadium-Chrom-Stahl. Der legierte Stahl erprobt sich als sehr langlebig und setzt daher auch weniger Flugrost an, insoweit der Prozentanteil des Chroms hoch genug ist.

Inzwischen werden im übersättigten Marktgebiet verschiedenste Sets in einer breiten Vielfalt an besonderen Eigenschaften zur Verfügung gestellt. Universalsteckschlüssel in den populärsten Größen gehören bei allen Marken dazu.

Die vielen Hersteller unterscheiden sich hier kaum, sodass fast jeder eine gute Grundlage anbietet. Beim Mannesmann Ratschenkasten ist obendrein noch ein Schraubenschlüsselsatz enthalten.

Ein Werkzeugkoffer und eine Werkzeugkiste sind keineswegs identisch. In dem Werkzeugkoffer oder auch Werkstattwagen sind zwar ebenfalls Steckaufsätze und Schraubenschlüssel enthalten, allerdings wird hierbei mehr Wert auf Allgemeine Werkzeuge, wie Fäustel, Schraubenzieher oder auch Flachzangen gelegt. In einem Ratschenkasten sind demgegenüber einzig Steckschlüsselaufsätze, Ratschen, gelegentlich ein Set Ringschlüssel, vielleicht einige Inbussschlüssel sowie unterschiedliche Knarren enthalten.

Was sollte der Steckschlüsselsatz kosten?

Wenn sich auch der Inhalt der üblichen Steckschlüsselsätzen gleicht, vom Preis schwanken alle Modelle. Der Anschaffungspreis liegt bei ungemein billigen Ausführungen bei ungefähr 20 Euroletten – kostspieligere Modelle sind dagegen für zweihundert bis sechshundert Euronen zu erstehen. Ebendiese Sets sind im Regelfall besonders umfänglich ausgestattet und eignen sich hervorragend für Handwerksprofi & diverse Einsatzgebiete.

Welche Ratschenkasten Marke ist die ideale für meine Zwecke?

Neben den Spitzen-Ratschenkästen von Hazet, Proxxon & Gedore stehen ebenso zahlreiche No-Name-Sets zur Verfügung. Ein Ratschenkasten von Brüder Mannesmann ist im niedrigen Preissegment anzutreffen und beinhaltet dennoch unzählige Einzelteile. Nur ist die Qualität des Steckschlüsselsatzes von Brüder Mannesmann keineswegs vergleichbar mit der von Stahlwille oder Stahlwille. Um eine gezielte Auswahl zu garantieren, werden im Folgenden zusätzliche Unterscheidungsmerkmale plakativ vermittelt.

Bei der Beschaffung eines Ratschenkastens gibt es ebenfalls Unterscheidungsmerkmale in der Kompaktheit, was ein entscheidender Bestandteil für die Langlebigkeit des Sets ist. Man kann das Schraubersortiment zum Beispiel in einem Werkzeugkasten oder Werkzeugwagen aufbewahren. Der Hazet Knarrenkasten 854 wird beispielsweise mit einer Blechkiste mit Plastikdeckel ausgeliefert.

Ein Proxxon Ratschenkasten hingegen wird u. a. als Kunststoffkoffer verkauft. Ein Würth Knarrenkasten ist dabei meistens aus Metall hergestellt. Es wird beim Kauf eines solchen Satzes empfohlen einen Metallkasten auszuwählen, da in diesem ihr Werkzeug bestmöglich geschützt ist.